Immobilien als Altersvorsorge

Die Lücken in der gesetzlichen Rente wird für die nachfolgenden Generationen erwartungsgemäß größer, weil immer mehr Rentner von immer weniger berufstätigen Menschen versorgt werden. Schuld daran ist die Demografie.

Grundsätzlich ist es möglich, dass Sie eine Riester Rente abschließen und gleichzeitig Immobilien für Ihre Altersvorsorge kaufen. Eine Maßnahme schließt die andere nicht aus. Wenn Sie sich nur für einen Weg entscheiden möchten, sollten Sie die Vor- und Nachteile beider Versorgungsformen kennen, um die richtige Entscheidung treffen zu können.

Den ausführlichen Artikel sowie ein Vergleich zwischen Altersvorsorge und Immobilien erhalten Sie bei der Alternate Immobilien GmbH

Mehr auf > Alternate Immobilien

2018-09-28T16:22:13+00:00